Hyatt: Einer der besten Arbeitgeber weltweit

0

hyatt_hotel_duesseldorf_outside_nacht_1074x582_web

Große Freude bei Hyatt: Zum zweiten Mal in Folge konnte sich die Hyatt Hotels Corporation einen Platz auf der Liste der 25 weltweit besten Arbeitgeber sichern. Das internationale Forschungs- und Beratungsinstitut Great Place to Work® mit Sitz in San Francisco ehrt damit alljährlich Unternehmen, die sich für gute und attraktive Arbeitsbedingungen stark machen und eine besonders vertrauensvolle und begeisternde Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern pflegen. Vorangegangen waren sechs länderspezifische Great Place to Work®-Auszeichnungen im Jahr 2015, darunter der Gewinn des Titels als einer „der besten Arbeitgeber Deutschlands“ im März diesen Jahres. „Bei Hyatt dreht sich alles um Menschen. Wir sehen unsere Aufgabe darin, dafür zu sorgen, dass jeder sein Potenzial voll ausschöpfen kann, sei es als Mitarbeiter, als Gast in unseren Hotels oder im erweiterten Umfeld in dem wir agieren und das wir dadurch beeinflussen“, so Mark Hoplamazian, Präsident und CEO der Hyatt Hotels Corporation. „Unsere Unternehmenskultur basiert auf Empathie und Fürsorge und das macht das besondere Hyatt-Erlebnis für unsere Mitarbeiter und Gäste aus.“ In Deutschland ist Hyatt an sechs Standorten präsent. Über 1.200 Mitarbeiter sorgen im Park Hyatt Hamburg, dem Grand Hyatt Berlin und den Hyatt Regency Hotels in Düsseldorf, Köln und Mainz für das Wohl der Gäste. Weitere Informationen finden sich unter www.hyatt.com.

Neben der positiven Unternehmenskultur profitieren Angestellte vor allem von zahlreichen Weiterentwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie internen und externen Schulungsprogrammen. Zudem können Hyatt-Mitarbeiter kostenlose oder vergünstigte Aufenthalte in Hyatt-Hotels weltweit buchen und sie profitieren von einer Vielzahl an Wellness- und Fitnessangeboten von Yoga bis Kick-Boxen, subventionierten Speisen in den Kantinen und nicht zuletzt flexiblen Arbeitszeiten und attraktiven Gehältern.

Voraussetzung für die internationale Auszeichnung als einer der „25 weltweit besten Arbeitgeber“ ist die erfolgreiche Teilnahme an mindestens fünf länderspezifischen Great Place to Work®-Wettbewerben innerhalb eines Jahres.

Darüber hinaus müssen 40 Prozent der Beschäftigten, mindestens 5.000 Mitarbeiter, außerhalb des Stammlandes des jeweiligen Unternehmens angestellt sein. Die Bewertungs-grundlage sind Mitarbeiterbefragungen zur erlebten Qualität und Attraktivität des Arbeitsplatzes sowie eine Analyse der Personal- und Führungsarbeit.

Über Great Place to Work®
Great Place to Work® ist ein weltweit führender Experte für Arbeitsplatzkultur und Arbeitgeberattraktivität. Mit hochwertigen Analyse-, Trainings- und Beratungsleistungen unterstützt das Institut seit über 20 Jahren Unternehmen aller Art bei der Überprüfung und Entwicklung ihrer Qualität und Attraktivität als Arbeitgeber. Darüber hinaus ermittelt Great Place to Work® im Rahmen internationaler, nationaler, regionaler und branchenspezifischer Beste-Arbeitgeber-Initiativen regelmäßig sehr gute Arbeitgeber und stellt diese der Öffentlichkeit vor. Aktuell ist Great Place to Work® in rund 50 Ländern weltweit tätig. Das deutsche Great Place to Work® Institut wurde 2002 gegründet und beschäftigt am Standort Köln rund 80 Mitarbeiter. www.greatplacetowork.de – www.greatplacetowork.net

Über die Hyatt Hotels Corporation
Hyatt Hotels Corporation ist eine der führenden internationalen Hotelgesellschaften mit Firmensitz in Chicago. Ganz im Sinn der langjährigen Unternehmenstradition sorgen tausende Mitarbeiter der „Hyatt Familie” durch außergewöhnlichen Service tagtäglich dafür, den Alltag der Menschen, mit denen sie in Berührung kommen, positiv zu beeinflussen. Hyatt und seine Tochtergesellschaften fungieren weltweit als Verwalter, Franchisepartner, Eigentümer und Bauträger von Hotels, Resorts sowie Wohn- und Ferienanlagen unter den Marken Hyatt®, Park Hyatt®, Andaz®, Grand Hyatt®, Hyatt Centric™, Hyatt Regency®, Hyatt Place®, Hyatt House®, Hyatt Centric™, Hyatt Zilara™, Hyatt Ziva™, Hyatt Residences® and Hyatt Residence Club®, mit Standorten auf sechs Kontinenten. Das Portfolio der Gruppe umfasst weltweit über 600 Hotels in über 50 Ländern der Erde.

Weitere Informationen: www.hyatt.com