Air China: Economy Class Angeobte nach Asien ab 390 EUR

0

Momentan bietet Air China tolle Angebote ab  Deutschland nach Asien (Thailand, Taiwan, Mongolei). Dabei ist auch ein Stop-Over in Peking (China) möglich. Die Preise starten bei 390 EUR für ein Hin/Rückflug in der Economy Class.

Die ungefähren Preise liegen wie folgt:

  • Taipeh ab 390 EUR
  • HongKong ab 390 EUR
  • Mongolei ab 450 EUR
  • Bangkok ab 490 EUR
  • Chiang Mai ab 490 EUR
  • Phuket ab 520 EUR

Stopover in Peking

Der Tarif erlaubt auch einen Stopover in Peking. Die perfekte Gelegenheit also die chinesische Mega-City einmal genauer anzuschauen. Aufgrund der 72h Regelung in China, wird für diesen Zeitraum kein Visum benötigt (z.b. Deutsche und Schweizer Staatsangehörige). Nach Ankunft im Bereich der Pass/Einreisekontrolle gibt es entsprechend angeschriebene 72h Schalter. Dort wird nach der Bordkarte bzw. dem Ticket für den Weiterflug gefragt. Dies muss griffbereit vorgezeigt werden.

Eine entsprechende Unterkunft in Peking bzw. am Flughafen von Peking gibts auf Booking.com. Es gibt eine Reihe von guten Hotels in allen möglichen Preiskategorien.

Air China Lanstrecken Economy Class

Zusammenfassung, Fakten und Buchung

  • Airline: Air Chinca
  • Klasse: Economy Class
  • Abflug: Ab Frankfurt, München, Düsseldorf
  • Buchbar: Bis 31. August 2017
  • Reisezeitraum
    • 1. Dezember 2017 – 14. Dezember 2017
    • 28. Dezember 2017 – 15. März 2018
    • 1. April 2017 – 31. Mai 2018

Buchung bei Momondo: Klick hier!

BILD COPYRIGHTAir China (Titelbild)
TEILEN
Executive Editor, Roger Hohl berichtet stets aus erster Hand. Schon seit jungen Jahren interessiert ihn die Welt der Luxus-Reisen. Er sammelt bereits seit 2006 Erfahrungen und Eindrücke im Luxus-Segment der Reisewelt. Von der Südsee über China und Asien, quer durch Europa bis nach Afrika und Amerika. Er ist stets auf der Suche nach den spektakulärsten und aussergewöhnlichsten Locations, gepaart mit dem best möglichen an Komfort und Service-Leistungen. Sein Fokus liegt dabei auf der uabhängigen und kritischen Wahrnehmung aus Sicht der anspruchsvollsten Klientel. Denn die heutige Kundschaft dieses Segments, erwartet höchste Qualität. Sein Credo (Leitspruch): Hart an der Grenze – aber stets fair!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here