Hotel-Vorschau: JW Marriott Marquis Dubai

0

Grösse, protziger, schneller, höher: In Dubai jagt ja bekanntlich eine Superlative die nächste. So auch im Hotelbereich. Eben wurde noch das „The Armani“ Hotel im höchsten Gebäude der Welt (Burj Khalifa) eröffent. Das Armani Hotel reicht aber „nur“ bis zum 39. Stockwerk des Gebäudes. So kommts dass in Dubai das welthöchste Hotel unter dem Namen JW Marriott Marquis im Oktober 2012 eröffenet und sich zuglich als höchstes Hotel der Welt bezeichnen darf!

Read MoreDas Hotel umfasst 1600 Zimmer, auf 72 Stockwernen bei einer Gebäude-Höhe von 355m. Die Eröffnung dieses Mega-Projekts soll in zwei Phasen stattfinden. In Phase eins werden rund 807 Zimmer sowie zahlreiche Restaurants und Lounges eröffent. In Phase zwei dann alle restlichen Zimmer. In den Stockwerken 71 und 72 wird die exklusive Vault Lounge verbaut. Fantastische Aussicht also garantiert!

Alle Zimmer verfügen selbstverständlich über W-Lan und iPod Anschluss. Ebenso beinhaltet das Hohtel 24 Tagungs- und Seminarräume auf höchstem Niveau, eine exklusive Executive Lounge, sowie 13 Restaurants. Darunter das Prime68 (Boutique Stakehouse), Atul Kochhar’s Rang Mahal Indian Restaurant, der Italiener Positan, sowie ein arabisches Restaurant. Das JW Marriott Marquis Dubai also somit auch bestens gerüstet für den heiss umkämpften MICE Markt (Meetings, Incentives, Conferences and Exhibitions). Events und Meetings bis 1.000 Personen können somit bewerkstelligt werden. Die gesamte Eventfläche umfasst 5.200 m2.

Ein exklusives Spa unter dem Namen „Saray Spa“ ist natürlich ebenso vorhanden. Die Gesamtfläche beträgt 1.600m2 und lässt keine Wünsche offen. Das Spa umfasst nebst dutzenden von Anwendungen auch einen 32m Swimming-Pool mit Sonnendeck auf dem 7. Stockwerk.

Geschäftsführer Rupprecht Queitsch gibt sich zuversichlich, denn er ist überzeugt das Dubai die richtige Location für dieses Hotel Projekt ist. Innerhalb von fünf Flugstunden sind alle wichtigen Märket von Afrika, Europa und Asien erreichbar. Luxvisor.com bleibt auf jeden Fall drann…!

Weitere Informationen: http://www.marriott.de/hotels/travel/dxbjw-jw-marriott-marquis-dubai

Executive Editor, Roger Hohl berichtet stets aus erster Hand. Schon seit jungen Jahren interessiert ihn die Welt der Luxus-Reisen. Er sammelt bereits seit 2006 Erfahrungen und Eindrücke im Luxus-Segment der Reisewelt. Von der Südsee über China und Asien, quer durch Europa bis nach Afrika und Amerika. Er ist stets auf der Suche nach den spektakulärsten und aussergewöhnlichsten Locations, gepaart mit dem best möglichen an Komfort und Service-Leistungen. Sein Fokus liegt dabei auf der uabhängigen und kritischen Wahrnehmung aus Sicht der anspruchsvollsten Klientel. Denn die heutige Kundschaft dieses Segments, erwartet höchste Qualität. Sein Credo (Leitspruch): Hart an der Grenze – aber stets fair!