Vorschau: Neues Luxus-Segelboot „Alila Purnama“

0

Kommenden Dezember 2012 lanciert Alila Hotels ein eigenes Phinisi Luxus-Segelschiff, ganz aus Holz. Sein Name. Alila Purnama. Es nimmt seine Gäste mit auf eine auregende Reise rund um Indonesien.

Alila Purnama heisst übrigens Vollond  und wird das luxuriöseste Phinisi Schiff in Indonesien wenn nicht sogar in ganz Südostasien. Es ist ausgestattet mit ultramoderner Einrichtung und bietet Platz für bis zu 10 Gäste sowie 16 Crew-Mitglieder. Der Passagier/Crew Mix, passt also!

Die 46m lange Alila Purnama verfügt über 3 Decks welche als traditionelles „Phinisi-Schiff“ in handarbeit erbaut wurde. Phinisi ist eine altehergebrachte Bauweise der einheimischen „Bugis“ aus Sulawesi in Süd-Indonesien. Die Ausstattung der Alila Purnama ist ausschliesslich aus Teak, Rattan und weiteren typischen Materialen aus Indonesien.

An Bord sind vier schön gestaltete Kabinen, alle mit Klimaanlage, Queen-Size Betten, Badezimmer mit Dusche, Schreibtisch, separate Toiletten und zwei Garderoben. Zusätzlich verfügt das Segelschiff über eine Master-Suite mit grossen Panorama-Scheiben welche für eine 270° Rundumsicht verantwortlich sind. Das Badezimmer der Suite verfügt zusätzlich über eine Badewanne. Ebenso ist ein Balkon vorhanden sowie ein grosses Sonnendeck wo Tagesbetten zum relaxen einladen.

Auf dem Luxus-Segelschiff sind eine ganze Reihne von Annehmlichkeiten vorhanden, so zum Beispiel eine Bibliothek (Bücher, Magazine, DVDs), Lounge, Bar, Speisesaal, grosszügige Sonnendecks. Ebenso ist ein kostenfreier WLAN Zugang auf dem ganzen Schiff verfügbar. Alle Mahlzeiten an Bord sowie alkoholfreien Getränke sind im Reisepreis bereits inbegriffen. Weine, Bier und Cocktails sind gegen Bezahlung erhältlich.

Die Alila Purnama verfügt über eine lizenzierte PADI Tauchstation. Somit ganz egal ob Anfängerkurse oder Tauchen für Fortgeschritte, das Personal ist bestens ausgebildet und zeigt den Gästen die schöne und vielfältige Welt unter Wasser. Und das nicht nur bei Tag. Auch Nacht-Taugänge sind möglich. Selbstverständlich sind auch weitere (Wasser)-Sportarten wie schnorcheln, surfen und Kanufahren möglich. Auch das Hochseefischen kann gelernt werden. Darüber hinaus werden Exkursionen zu den nahe gelegenen Inseln angeboten, so zum Beispiel nach Raja Ampat.

Erste Ausfahrt Dezember 2012
Die erste Ausfahrt der Alila Purnama findet am 15. Dezember 2012 statt und startet in Raja Ampat in West-Indonesien. Raja Ampat kann über den Flugplatz Sorong erreicht werden welcher zum Beispiel von Bali aus angeflogen wird. Von Raja Ampat bzw. Sorong aus gehts für sechs luxuriöse Nächte auf eine abenteurliche Insel-Hopping-Tour rund um Raja Ampat. So gehts vorbei an Gam, Miskon und Yangello.

Eines ist auf jeden Fall klar: Ob sportliche Aktvität, erholsame Studnen an Deck oder abenteurerliche Erforschungen auf den Inseln. Die Alila Purnama ist vielleicht der luxuriöseste Weg für Segelurlaub in Südostasien.

Weiter Informationen: www.alilahotels.com/purnama

Executive Editor, Roger Hohl berichtet stets aus erster Hand. Schon seit jungen Jahren interessiert ihn die Welt der Luxus-Reisen. Er sammelt bereits seit 2006 Erfahrungen und Eindrücke im Luxus-Segment der Reisewelt. Von der Südsee über China und Asien, quer durch Europa bis nach Afrika und Amerika. Er ist stets auf der Suche nach den spektakulärsten und aussergewöhnlichsten Locations, gepaart mit dem best möglichen an Komfort und Service-Leistungen. Sein Fokus liegt dabei auf der uabhängigen und kritischen Wahrnehmung aus Sicht der anspruchsvollsten Klientel. Denn die heutige Kundschaft dieses Segments, erwartet höchste Qualität. Sein Credo (Leitspruch): Hart an der Grenze – aber stets fair!