PURESLeben: Exklusive Wohlfühlhäuser in der Steiermark

0

Am Anfang stand eine Idee, aus der nach und nach ein beruflicher Neuanfang wurde. Schon lange hatte Dietmar Silly die Vision, Besuchern die Unberührtheit seiner Heimat, die Schönheit und Unbeschwertheit der Region näher zu bringen. Aus einem Gedanken wurde eine Erfolgsgeschichte, deren Protagonisten außergewöhnliche Ferienhäuser in besten Lagen umgeben von unberührter Natur sind. Diese verbinden eine Auszeit vom Alltäglichen mit der Einkehr ins „private Heim“ und laden zu modernem Wohnen mit einer Vielzahl von Annehmlichkeiten ein.

Seit den Anfängen 2004 kam jedes Jahr ein weiteres Feriendomizil hinzu, sodass ihre Zahl mittlerweile auf acht angewachsen ist. Im Mittelpunkt von Architektur, Design und Ausstattung steht dabei die Philosophie, das einfache Leben zu genießen und dabei auf nichts zu verzichten. Der individuelle Stil der Häuser kommt in hochwertigem Interieur, regionaler Handwerkskunst, natürlichen Materialien wie Holz, Glas und Stein und höchstem Komfort zum Ausdruck. Insgesamt 13 Häuser soll das Portfolio von PURESLeben 2015 zählen.

Die aktuell acht raffinierten Ferienhäuser von PURESLeben befinden sich rund 30 Minuten von Graz entfernt in Graßnitzberg, Sausal, Tunauberg und Kitzeck und entsprechen je nach Größe, Lage und Ausstattung einem „Weinstöckl“, einem „Winzerhaus“, „Lagenhaus“ oder einem „Stadl“. Während das Domizil am Tunauberg beispielsweise von Obstplantagen und Holunderhainen umgebend ist, sind die Lagen in Kitzeck und die Häuser am Graßnitzberg von einem Weinberg umgeben. Das pure Leben genießen Gäste im Luxus des Einfachen in malerischer Landschaft und wunderbarer Stille. Feinsinnige Architektur und kulinarische Tradition der Region erwartet die Besucher aller PURESLeben-Häuser. Urige Buschenschenken, Weinkellereien, Gasthäuser und Haubenlokale auf höchstem Niveau sind in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar.

Besonders die Häuser am Tunauberg und in Kitzeck bestechen durch puristisches Design und eine hochwertige Ausstattung. Bei einer Größe von 70 bis 98 Quadratmetern bieten die Häuser jeweils Platz für zwei bis vier Personen. Vorwiegend finden heimische Materialien wie Massivhölzer, Glas und Stein Verwendung, gläserne Vorder- und Rückseiten sowie großzügige Terrassen fügen sich faszinierend in die umgebende Landschaft ein. Die Farbskale reicht von erdigen Braun- und Beigetönen über Weiß bis hin zu roten und purpurnen Akzenten. Puristische Stilelemente und technische Raffinessen auf höchstem Standard wie Flachbildfernseher, CD-Spieler und Wireless-Lan verleihen den Häusern ein modernes Ambiente. Alle faszinieren durch ihre einmalige Lage inmitten der Natur, die das Design der Häuser individuell prägt.

PURESLeben Extras

  • Frühstückskörbl
    „Morgens sollst du speisen wie ein Kaiser…“ – nach diesem Motto stellt PURESLeben für den Gast ein Frühstückskörberl mit frischen Bioprodukten zusammen. Ob deftig oder leicht, im Frühstückkorb kommen nur beste Produkte von heimischen Bauern aus dem Biomarkt. Es enthält gesundes Bauernbrot, frische Fassbutter, selbst gemachte Marmeladen von Früchten aus dem eigenen Obstgarten und weitere Bio-Leckereien und ist im Übernachtungspreis eingechlossen. Die Zutaten reichen für zwei Personen für die gesamte Dauer des Aufenthalts.
  • Die G’standene Steirerin
    Wer deftige und süße Hausmannskost nach traditionellen Originalrezepten der Südsteiermark genießen möchte, lässt sich auf Wunsch von den Kochkünsten einer südsteirischen Naturbäuerin verwöhnen. Alle Zutaten für die Gerichte werden von der „G’standenen Steirerin“ mitgebracht und können je nach Jahreszeit und Saison variieren. Sie bereitet wahlweise Frühstück, Mittagessen oder Abendessen ab zwei Personen zu. Außerhalb der festen Mahlzeiten bäckt die G’standene Steirerin regelmäßig frische Kuchen.

    Wer sich für ein Frühstück der liebenswürdigen Hausfrau entscheidet, erhält einen ausgiebigen Brunch mit verschiedenen Leckereien. Er kann für gegen Aufpreis zum Aufenthalt gebucht werden. Beim Mittag- und Abendessen kann sich der Gast seine Lieblingsspeisen selbst aussuchen und zusammenstellen. Dabei hat er die Wahl zwischen traditionellen Suppen, heimischen Gerichten und Desserts wie zum Beispiel Schwammsupp’n mit Sterz, Sulmtaler Hendel mit Kartoffelscheiben oder gebackenen Mäusen (Germteig) in Zucker und Zimt auf Fruchtspiegel.

    Das originale Sulmtaler Huhn zählt zu den besonders hochwertigen Genussmitteln der Gegend. Das Ergebnis der Zucht ohne Hast ist natürlich gewachsenes Fleisch mit pikantem Geschmack und einer einzigartigen Konsistenz: zart und bissfest zugleich.

    Neben dem leiblichen Wohl sorgt die G’standene Steirerin auch für Ordnung im Haus. Sie spült, reinigt, heizt den Ofen vor und deckt den Tisch und das alles, während der Gast noch im Reich der Träume weilt oder sich das Frühstück schmecken lässt. Auch für Babysitterdienste, den Einkauf oder eine Zwischenreinigung steht sie zur Verfügung. Und wer die steirische Kochkunst noch genauer kennen lernen möchte, kann sich von ihr bei einer Kochschulung die „kleinen“ Tricks zum perfekten Gericht verraten lassen.

  • Picknick-Vespa und PURESLeben Cabrio
    Den Zauber der „ersten Freiheit“ aus der Zeit der Jugend erneut erleben – das können Gäste mit der Picknick-Vespa und dem Audi A5 Cabrio. Ein Rucksack mit Jaus’n-Leckereien, eine Flasche Weißwein sowie eine Picknickdecke sind im Ausflug mit der Vespa inkludiert.

  • PURESLeben Einkehr „Genuss im Steinhaus“
    Von Mai bis November heißt die PURESLeben Einkehr „Genuss im Steinhaus“ Besucher zum Schlemmen und Innehalten willkommen. Das Steinhaus liegt idyllisch eingebettet im Garten des Silly’schen Weinguts rund 30 Minuten südlich von Graz entfernt. Das Gut erstreckt sich entlang der österreichischen Grenze bis nach Slowenien, auf dessen Seite sich die Einkehr in Spielfeld/Zieregg befindet. Eine Terrasse am Haus bietet Platz für 50 Gäste und gibt einen traumhaften Blick auf die Hänge und Reben der Region frei. Das Herzstück der Einkehr bildet ein rustikaler, in der Mitte frei stehender Herd, um den sich 20 Plätze gruppieren. In Anlehnung an die urigen Buschenschenken der Südsteiermark laden hausgemachte Gerichte nach traditionellen Rezepten und edle Weine zum Rasten ein. Auf Wunsch genießen Gäste der Ferienhäuser hier ihr Willkommensmenü. Auch Tagesgäste können im Steinhaus die PURESLeben-Philosophie um Wein, Wohnen und Wohlfühlen kennenlernen.Die Einkehr ist täglich geöffnet.

Wellness & Spa im Weinberg
Was dem Gaumen gut tut, kann der Haut nicht schaden – unter diesem Motto verwöhnt PURESLeben seine Gäste mit der bewährten Vinoble Traubenkosmetik. Diese verleiht Körper und Geist neue Kraft und strahlenden Glanz. Entspannende Massagen und pflegende Behandlungen mit Produkten aus Traubenkernextrakten spenden Reinigung und Regeneration. Alle Produkte sind ohne chemische Zusätze und Alkohol. Auf Wunsch erfolgt die Behandlung auch unter freiem Himmel direkt zwischen den Reben. Mitten im Weinberg können die PURESLeben-Gäste ferner die Jahrtausende alte Erfahrung und Tradition asiatischer Heilkünste erleben. Die Therapeutin, Frau Romih, entführt sie in die Welt von Yoga, Reiki, Shiatsu und Qi Gong und lässt ihren Körper und Geist so zu neuer Ausgeglichenheit finden.

Mit der Whirlpool-Badewanne genießen die Gäste im Lagenhaus Kitzeck und Winzerhaus Tunauberg Wohlbefinden im eigenen Haus. Bei einem Sprudelbad mit verschiedenen Badezusätzen, leiser Musik und einem Gläschen Wein entspannt es sich ganz herrlich. Auf die Bewohner des Hauses Kitzeck wartet darüber hinaus noch ein besonderes Vergnügen: Nach einem ausgiebigen Urlaubstag können sie sich in der Infrarotsauna wunderbar erholen und Verspannungen vorbeugen. Im Anschluss lädt die kuschelige Wellnessliege zum Nickerchen ein. Der Stadl Tunauberg begeistert Gäste mit einer eigenen Sauna im Freien, die auch als Sanarium genutzt weden kann und einem Naturpool mit Tauchbecken direkt angrenzend an die großzügige Lärchenterrasse.

Aktivitäten
Die Gäste von PURESLeben haben die einmalige Gelegenheit, das südsteirische Weinland und dessen Wein mit all seinen Facetten kennen zu lernen. Ob bei einer Weinverkostung, in einem Weinseminar oder bei einer Weinbauerntour – die besten Tropfen warten schon darauf, probiert zu werden. Bei organisierten Wanderungen durch die Weingärten zeigt Erich, ein waschechter Südsteirer, den Besuchern ganz besondere Fleckerl der Region, die sonst nur Einheimische zu Gesicht bekommen. Und er weiß auch, wo es die beste Jaus`n und leckersten Weine für die Stärkung zwischendurch gibt.

Kinderprogramm
Die PURESLeben-Domizile wenden sich an die ganze Familie und sind somit auch bestens auf die Bedürfnisse von Kindern eingestellt: So gibt es eine Schaukel auf der Terrasse für die Kleinen und Kleinsten, eine Chicco-Hängeschaukel unterm Baum, Badetiere in der Whirlwanne, ein Gitterbett, eine Wickelauflage, eine Wandertrage und einen „Gebirgsbuggy“, einen Flaschenwärmer und einen Hochstuhl für Kinder. Für die Betreuung der kleinen Besucher ist ebenso gesorgt wie für ihre Unterhaltung. In der Kinderkochschule lernen die Kleinen ihre ersten echtsteirischen Gerichte zuzubereiten. Eine bunte Auswahl an Freizeitmöglichkeiten und Ausflugszielen sorgt darüber hinaus für Abwechslung. Für Familienausflüge bieten sich unter anderem die Schokoladenmanufaktur Zotter, das Kindermuseum Frida und Fred, Styrassic Park, Der Steirische Winnetou oder Pechmann’s alte Ölmühle an.

Über PURESLeben: Der Kopf hinter dem Erfolg!
Dietmar Silly hat schon seit je her eine Passion für das Genießen im Leben und den Wein und blickt auf eine langjährige Erfahrung als Kellermeister zurück. 13 Jahre war er auf Schloss Seggau tätig, der größten und ältesten Weinkellerei der Steiermark, und produzierte schon in jungen Jahren hoch gelobte Jahrgänge. So verzückte er Bundespräsidenten, königliche Häupter und Prominente aus dem Showbiz. Der Wunsch nach Selbstständigkeit hat Dietmar Silly nie losgelassen und so ging mit PURESLeben ein Traum in Erfüllung.

PURESLeben ist übrigens Mitglied der Bilderbuchhotels, die ausschließlich Häuser mit persönlicher Gästebetreuung, hoher Innovationskraft und landschaftlich herausragender Lage unter ihrem Dach vereinen. (stromberger)

Weitere Informationen: www.puresleben.at

TEILEN
Executive Editor, Roger Hohl berichtet stets aus erster Hand. Schon seit jungen Jahren interessiert ihn die Welt der Luxus-Reisen. Er sammelt bereits seit 2006 Erfahrungen und Eindrücke im Luxus-Segment der Reisewelt. Von der Südsee über China und Asien, quer durch Europa bis nach Afrika und Amerika. Er ist stets auf der Suche nach den spektakulärsten und aussergewöhnlichsten Locations, gepaart mit dem best möglichen an Komfort und Service-Leistungen. Sein Fokus liegt dabei auf der uabhängigen und kritischen Wahrnehmung aus Sicht der anspruchsvollsten Klientel. Denn die heutige Kundschaft dieses Segments, erwartet höchste Qualität. Sein Credo (Leitspruch): Hart an der Grenze – aber stets fair!